DSC_1267_PR_BB.jpg
Das Herzenswunsch HospizmobilDas Herzenswunsch Hospizmobil

Das Herzenswunsch Hospizmobil

Wir wollen Menschen in palliativen Situationen einen letzten Herzenswunsch erfüllen. Ob es ein Ausflug zu den Verwandten, ein Konzert oder eine Fahrt zu dem Lieblingsort ist, jeder Wunsch ist so individuell wie die Person die ihn äussert und wird von uns auch so behandelt. Das Herzenswunsch Hospizmobil ist eine gemeinsame Aktion der BRK-Kreisverbände Altötting und Mühldorf.

Wir erfüllen letzte Wünsche!

Das Team vom Herzenswunsch Hospizmobil versucht jeden Wunsch zu erfüllen, auch wenn dieser aus Rücksicht auf den Gesundheitszustand des Fahrgastes manchmal etwas verändert werden muss.

Unser Fahrzeug ist mit modernstem medizinischen Equipment ausgestattet um den Patienten eine bestögliche Versorgung zu gewährleisten. Platz für Gepäck ist ebenso vorhanden wie eine Klimaanlage. Zusätzlich sorgt der extra eingebaute „Himmel“ für eine gemütliche Atmosphäre.

Begleitpersonen werden im Bedarfsfall mit einem Begleitfahrzeug von uns transportiert.

Ablauf und Organisation

Der Wunsch wird von Ihnen mit entsprechendem Vorlauf (gesundheitsbedingt unterschiedlich) bei der Koordinationsstelle des BRK-Kreisverbandes angemeldet. Das funktioniert über die Homepage, per Mail oder telefonisch.

Unsere Mitarbeiter besprechen den Wunsch dann mit Ihnen im Detail. Nach der ärztlichen Freigabe bespricht ein Gremium die Wunschanfrage und entscheidet über die Durchführung.

Bei einer Zusage durch das Führungsteam arbeitet unsere Koordinatorin bei der Plaung eng mit Ihnen zusammen, damit die Efüllung des Herzenswunsches ein besonderes Ereignis wird.

Wichtig ist eine gute Absprache zwischen den Ärzten und den Angehörigen. Bitte beachten Sie, dass eine ärztliche Schweigepflichtsentbindung zwingend notwendig ist.

Kosten & Spenden

Für die Patienten ist die Realisierung ihres Herzenswunsches Völlig kostenfrei. Die gesamte Durchführung wird über Spenden und den ehrenamtlichen Einsatz der Mitwirkenden finanziert.

Um möglichts viele Wünsche erfüllen zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung. Wenn Sie uns mit einer Spende helfen wollen:

Spendenkonto: 
IBAN DE34 7106 1009 1700 0987 28
BIC: GEN0DEF1A0E
VR Meine Raiffeisenbank eG Altötting-Mühldorf

Kontakt:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten den Antrag auf eine Wunscherfüllung zu stellen.

Telefonisch:
Rufen Sie unsere Organisatorin Frau Tina Buchner unter 08631 3655-14 an.

Per Mail: 
Schreiben Sie uns unter herzenswunsch@kvmuehldorf.brk.de

Per Online-Formular:
Das Herzenswunschformular des gemeinsamen Projektes des BRK-Kreisverbandes Altötting und Mühldorf finden sie hier.