header_Suchdienst_zwei_Motive.jpg Fotos: li. Helmuth Pirath/Keystone, re. Marko Kokic/WHO
SuchdienstSuchdienst

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Sozialwerkstatt
  3. Suchdienst

Suchdienst

Der DRK-Suchdienst setzt seit 1945 alles daran, infolge von Kriegen oder Katastrophen vermisste Angehörige zu suchen, Schicksale zu klären und Familien wieder zu vereinen.

Ansprechpartner

Herr
Jörg Nieweg

Tel: 08671 9764-0

joerg.nieweg@swaltoetting.brk.de

BRK-Sozialwerkstatt
Burghauser Straße 71a
84503 Altötting

Wir finden Angehörige

2017 hat der BRK-Kreisverband Altötting den Suchdienst des BRK für die Region übernommen. Wir sind Ansprechpartner für die Landkreise Altötting, Berchtesgadener Land, Mühldorf, Traunstein, Rottal-Inn bis nach Passau.

So hilft Ihnen der Suchdienst

Familienzusammenführung

Der DRK-Suchdienst mit seinen Suchdienst-Beratungsstellen sowie Suchdienst-Basisstellen bietet umfassende Leistungen für Spätaussiedler-Innen und Flüchtlinge an.

SpätaussiedlerInnen:
Wir beraten Spätaussiedler Innen und Ihre Angehörigen in allen Fragen des Bundesvertriebenen- und Flüchtlingsgesetzes (BVFG), in Fragen des Aufenthaltsgesetzes (AufenthG), sowie in Fragen des Staatsangehörigkeitsgesetzes (StAG).

Flüchtlinge:
Wir beraten über die rechtlichen Voraussetzungen des Familiennachzuges nach Deutschland und unterstützen bei der Durchführung des Visumverfahrens.

Über das globale Netzwerk des Roten Kreuzes können Familiennachrichten ausgetauscht werden, wenn ein Kontakt auf anderem Weg (Telefon, Mail, Post) nicht möglich ist.

Suche nach Angehörigen

2. Weltkrieg
Nachforschungen und Schicksalsklärungen von vermissten Angehörigen.

Internationale Suche
Mit Hilfe des Internationalen Suchdienst-Netzwerkes unterstützen wir bei der weltweiten Suche nach Ihren Angehörigen.

Seit 2013 können Flüchtlinge in Europa über die Webseite des IKRK www.tracetheface.org mit ihrem Foto ihre Angehörigen suchen.